36/2012 Neues Reservoir in der Waldburg

In der Waldburg entsteht ein neues ReservoirDas Wasserreservoir Waldburg ist zu klein und muss deshalb neu gebaut werden. Das alte Reservoir wird zurückgebaut. Die Arbeiten begannen am 3. September.Im generellen Wasserversorgungsprojekt 2008 GWP der Gemeinde Zollikon ist für die Sicherstellung der Trink-, Brauch- und Löschwasserversorgung in der Hochzone (Zone Waldburg) die Erhöhung der Druckverhältnisse um 1.6 bar mit gleichzeitigem Ausbau des Speichervolumens im Reservoir Waldburg von 1000 auf 1200 Kubikmeter vorgesehen. Zusätzlich ist im GWP vorgesehen, dass die beiden Reservoira
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel35/2012 Solaranlagen: Richtlinien in der Vernehmlassung
Nächster Artikel36/2012 Herbstfest 2012