37/2012 Eine junge Zollikerin tanzt Ballett

«Aussehen, als ob es ganz einfach wäre»Rieko Rossi-Ikegami aus Zollikerberg präsentiert mit Schülerinnen und Schülern ihrer Ballettschule eine Gala in Zumikon. Unter ihnen Chiara Brändli. Sie wird Romeo und Juliet als Solo tanzen.36 Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene werden am 23. September auf der Bühne im Zumiker Gemeindesaal eine Ballettgala präsentieren. «Getanzt werden Stücke aus verschiedenen Ländern und Kulturen», erklärt die Ballettlehrerin Rieko Rossi-Ikegami. Mit ihren Schülerinnen und Schülern probt sie im Moment intensiv. Die 16-jährige Gymnasiasti
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel37/2012 Die Welt mit Neugier betrachten
Nächster Artikel38/2012 Grenzumgang im Gebiet um Zollikerberg