44/2012 Winterwonderland

Winter Wonderland in Zollikon Winterzeit im wahrsten Sinne des Wortes.Petrus nutzte die Gunst der gewonnenen Stunde in der Nacht auf Sonntag, um die Goldküste - oder einfach Zollikon - weiss einzukleiden. Mehr als nur eine Stunde zu spät kam, wer für Sonntag das Räumen des Balkons und der Pflanzen auf dem Programm hatte. (mmw) 
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel43/2012 Gemeinderat hat sich konstituiert
Nächster Artikel44/2012 Wirrwar um Ökonomiegebäude