46/2012 Begegnung mit Adrienne Borsri

«Ich mag die Leute nicht, die immer nur meckern»Mit energiesparendem Kochen den Wald und das Klima schüzten und die Armut bekämpfen, so die Idee der Hilfsorganisation ADES. Sie produziert und vertreibt Solarkocher und Energiesparöfen auf Madagaskar. An vorderster Front mit dabei ist die Zollikerin Adrienne Borsari.Das Ziel von ADES, der «Association pour le Développement de l’Energie Solaire Suisse – Madagaskar»  ist eigentlich ganz einfach. Dank dem Einsatz von Solarkochern und Energiesparöfen können grosse Mengen Holz und Holzkohle eingespart werden. «Das Problem in Mada
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel46/2012 Nach Flucht verhaftet
Nächster Artikel47/2012 Entwicklungshilfe ja oder nein?