51-52/2012 Die KESB öffnet am 1. Januar 2013

Neue Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde in KüsnachtAm 1. Januar 2013 nimmt die neue Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde ihre Arbeit in Küsnacht auf. Für die Gemeinden im Bezirk Meilen ist dies ein historischer Moment.Am 31. Dezember 2012 wird das fast einhundertjährige Vormundschaftsrecht nach langer und intensiver Vorbereitung vom den veränderten gesellschaftlichen Bedürfnissen angepassten Erwachsenenschutzrecht abgelöst. Die Gemeinden des Bezirks Meilen übergeben das Vormundschaftswesen in die Verantwortung der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB). Die Revision des
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel51-52/2012 Weihnachtsgeschichte von Ulrich Knellwolf
Nächster Artikel01/2013 Explosive Spuren vom Jahreswechsel