04/2013 Ernsthaft guter Gesang und köstlicher Spass

Ernsthaft guter Gesang und köstlicher Spass Sie lachen und tanzen, rocken und rappen. Sie imitieren Schlagzeuge und sind Comedians, sie haben jede Menge Talent, aber spielen kein einziges Instrument. Die A-cappella-Formation «a-live» brachte den Zolliker Gemeindesaal zum Beben. Wer noch nie ein Konzert der Band «a-live» besucht hat, dürfte sich am Donnerstagabend vergangener Woche zuerst einmal gewundert haben. Mit einem Sofa, einem Kleiderständer und sechs leger gekleideten Männern, die tuschelten und witzige Sprüche klopften, erinnerte das Bühnenbild doch eher an ein Theater.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel04/2013 Wer hat die Fässer im Zürichsee entsorgt?
Nächster Artikel05/2013 Zwei Zolliker vertonen den Wagner-Film