05/2013 Wer ist Vera Rottenberg?

«Hinter dem Üetliberg leben auch Menschen»Ende vergangenen Jahres trat die Zollikerin Vera Rottenberg Liatowitsch nach 18 Jahren als Bundesrichterin in den Ruhestand. Beine hochlagern und Nichtstun kommt für die aktive Frau aber nicht in Frage.Am 15. Juni 1994 wurde die Zollikerin Vera Rottenberg Liatowitsch von der Vereinigten Bundesversammlung ans Bundesgericht in Lausanne gewählt. Zuvor war sie vier Jahre am Zürcher Obergericht als Richterin in Strafrechtsfällen engagiert gewesen. Am Bundesgericht gehörte sie während der gesamten Amtszeit der ersten zivilrechtlichen Abteilung
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel04/2013 Ernsthaft guter Gesang und köstlicher Spass
Nächster Artikel06/2012 Heizung löste Feuerwehreinatz aus