06/2013 «Ich wollte nicht mehr der Böse sein»

«Ich wollte einfach nicht mehr der Böse sein»Rainer Holzer kennt wohl jedes Schulkind in Zollikon. Seit 1984 ist er leitender Hauswart im Schulhaus Buechholz. Daneben hat er aber auch ein besonderes Hobby: er ist Kurs- und Technischer Leiter im Samariterverein Zollikon.Aus einem traurigen Grund übernahm Rainer Holzer 1984 die Arbeit als leitender Hauswart bei der Schule Zollikon. Sein Vater, der bis anhin die Stelle inne hatte, verstarb sehr unerwartet. «Ich bewarb mich, und wurde angenommen.» Heute ist er zusammen mit seiner Frau Elisabeth – sie arbeitet als Hauswirtschaftslehrer
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel06/2013 Streetsoccer
Nächster Artikel07/2013 Wie weiter mit dem Gewerbeverein Zollikon?