08/2013 Bärenstarker Auftritt

Bärenstarker Auftritt Eine junge Zollikerin hat geschafft, wovon viele träumen: Ab nächster Woche ist Rifka Fehr auf Grossleinwand in «Clara und das Geheimnis der Bären» zu bewundern.Rifka Fehr, ist 13 Jahre alt und wohnt in Zollikon. Angesprochen auf ihre Filmrolle in „Clara und das Geheimnis der Bären“ sprudelt es aus der Gymi-Schülerin nur so heraus. Mit natürlicher Zurückhaltung und doch sichtlichem Stolz erzählt Rifka Fehr von den aufregenden Drehtagen auf dem Julierpass. Auf dem Boden geblieben ist die 13-jährige trotz ihrer Filmrolle aber allemal. Weder träumt sie
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel08/2013 Tischfussballturnier mit internationaler Besetzung
Nächster Artikel08/2013 Jeder kann sein Lambarene haben