11/2013 Persönlich Renz Mercado

«Man muss belastbar und flexibel sein»Der 19-jährige Renz Mercado wollte zuerst Elektroinstallateur lernen, spürte aber bald, dass das nicht der richtige Beruf für ihn war. In diesem Frühsommer wird er seine Lehre als Fachangestellter Gesundheit im Spital Zollikerberg abschliessen.«Elektroinstallateur, das ist es!», war Renz Mercado überzeugt, als sich der junge Mann zum ersten Mal Gedanken darüber machte, war er einmal im Leben lernen möchte. Rasch fand er eine Lehrstelle, doch das Glück währte nicht lange. Bald schon merkte er, dass es nicht der richtige Beruf für ihn war,
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel11/2013 Gemeinde-Volière verschwindet
Nächster Artikel12/2013 Die Geschichte von Zollikon