15/2013 Velobörse

Velos wechseln den Besitzer Über 100 fahrbare Objekte wurden an der 20. Velobörse des Frauenvereins angenommen, 60 davon fanden einen neuen Besitzer. Wenn es wirklich perfektes Velowetter gewesen wäre, so hätten sich vielleicht noch mehr spontane Käufer eingefunden. Mit Kuchen und Kaffee sorgte die Maitlipfadi für das Wohl der Kunden. Fahrzeuge mit Beschädigungen, vom Fahrrad bis zum Trottinett, wurden von den eigenen Mechanikern des Velobörsenteams gleich vor Ort wieder instand gestellt.Den Maitlipfadis wird der Frauenverein 1000 Franken überweisen können, ein beachtlicher Betr
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel15/2013 Zürich Marathon
Nächster Artikel16/2013 Schwingfest mit Ueli Maurer