22/2013 Buecherfruehling

Der Frühling ist da – zumindest literarischDer verregnete Frühling dürfte Leseratten freuen, deckt man sich bei trübem Wetter doch gerne mit einem guten Buch ein. Orientierungshilfe durch den literarischen Frühling mit all seinen Neuerscheinungen gab es in der Bibliothek Zollikerberg.Wenn das Leben einer ehemaligen Waffenhändlerin erzählt wird, die Französische Revolution aus Sicht eines Henkers betrachtet wird, ein Mann sein Gedächtnis verliert und seine Frau vergisst oder aber drei Schwestern ihr Herz an ein und denselben Mann verschenken, dann wird in der Bibliothek Zolliker
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel22/2013_Bagger verdrängen Rosen
Nächster Artikel23/2013 Schuldgefühle bringen niemandem etwas