33/2013 Ein Fest von und für Zollikon

Ein Fest von und für ZollikonDie Chilbi ist ein fixes Datum in der Agenda vieler Zolliker. Einer, der die Chilbi wie seine Westentasche kennt, ist der Präsident des Zolliker Chilbi-Vereins Moritz Würsch.Bereits seit 15 Jahren beteiligt sich Moritz Würsch an der Organisation der Zolliker Chilbi. «Viele OK-Mitglieder sind bereits mehrere Jahre dabei und wissen, wie der Hase läuft. Jedes neue Gesicht, jede neue Idee ist aber willkommen. Man kann die Chilbi nicht neu erfinden. Aber manchmal tut uns ein neuer Blickwinkel ganz gut», sagt der Chilbi-Präsident.Heuer sind es 14 Bahnen und
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel32/2013 Einblick in fremde Welten
Nächster Artikel33/2013 Pfadi Zollikon sichert die Kletterwand