21/2014 FDP-Hochburg Zollikon

FDP-Hochburg ZollikonViermal FDP, zweimal SVP und einmal GLP lautet Zollikons neue Zauberformel. Die Bürgerlichen dominieren weiterhin, Überraschungen blieben aus.Die Apérogläser standen bereit, die Kandidaten waren vor Ort, nur die Wahlergebnisse fehlten. Und diese liessen auf sich warten. Eine Geduldsprobe. Bereits um 17 Uhr hatten die Involvierten gehofft – und erfahrungsgemäss damit gerechnet – auf die Ergebnisse anstossen zu können, doch dieses Mal sollte es länger dauern.Die Freisinnigen versammelten sich im Foyer des Gemeindehauses, wo sie zum öffentlichen Apéro luden.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel21/2014 Gemeinderatswahlen
Nächster Artikel22/2014 Verwirrung um Strassennamen