43/2014 Veränderung als Lebensprinzip

Veränderung als LebensprinzipWelchen Weg durchs Leben soll ich einschlagen? Diese Frage treibt Peter Wallimann immer wieder aus der sicheren Existenz hinaus auf neue Pfade. Doch auch wenn ihn bisher nichts für immer halten konnte und unklar ist, wohin ihn die Suche führen wird, so scheint er sich doch auf einem zielgerichteten Weg zu befinden. Peter Wallimann, 49, wohnt in Zollikerberg. Es ist noch nicht lange her, seit er in eine helle Attikawohnung gezogen ist. Er fühlte sich hier sofort wohl. Grosszügig empfindet er die Zimmer, lauschig den Ort, freundlich die Menschen.Als passion
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel43/2014 Turmspitz vom Winde verweht
Nächster Artikel44/2014 Vereine als heimliche Pädagogen