45/2014 Verdichtung als Chance?

Verdichtung als Chance?Die Grünliberale Partei des Bezirks Meilen lud am Montag zu einem Themenabend, der sich der Frage "Verdichtet bauen an der Goldküste?" widmete. 50 Besucher verfolgten die Podiumsdiskussion mit Experten mit Interesse. Einfamilienhäuser verschwinden und werden durch mehrstöckige Wohnhäuser ersetzt. Freiräume werden überbaut, Quartiere verändern sich, Räume werden enger. Bei vielen stösst diese Entwicklung auf Widerstand. Doch die innere Verdichtung, die Nutzung von Flächen innerhalb bereits bestehender Bebauungen, ist auch für Zollikon Realität. Aber was
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel45/2014 Wie viel Zuwanderung verträgt die Schweiz?
Nächster Artikel46/2014 Die lange Nacht im Oescher