46/2014 Die lange Nacht im Oescher

Die lange Nacht im Oescher Im Schulhaus Oescher war letzten Dienstagabend Erzählnacht. Die Kinder wurden rundum verwöhnt: Die Lehrpersonen boten ihnen am Abend ein reiches Programm an Lesungen und Spielangeboten, während engagierte Eltern für das leibliche Wohl in der Pause und am Morgen sorgten. Für die Unterstufenklassen dauerte das Abenteuer nämlich besonders lang: Sie durften im Schulhaus übernachten.Gegen halb sieben abends strömten die Kinder von überall her ins hell strahlende Schulhaus. Besammlung war vorerst klassenweise im Schulzimmer. Hier lauschten die Schülerinnen u
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel45/2014 Der Denker
Nächster Artikel46/2014 Der Armut kräftig in die Suppe spucken