47/2014 Dem Krieg den Krieg erklären

Dem Krieg den Krieg erklärenZollikon erhielt am letzten Sonntag hohen Besuch aus Syrien. Der Erzbischof der Melkitischen Griechisch-katholischen Kirche aus Aleppo erzählte in einem Vortrag in der katholischen Kirche über die Situation der Christen in Syrien. Dabei hätte ein Vorfall auf seiner Reise aus Syrien nach Europa ein böses Ende nehmen können. Es geschieht nicht oft, dass man hier die Möglichkeit erhält, Menschen, die aus dem seit über drei Jahren im Bürgerkrieg steckenden Syrien kommen, direkt zu begegnen. Noch seltener ist es, dass diese Menschen nach einem Kurzaufentha
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel47/2014 Zwei langjährige Restaurants schliessen
Nächster Artikel48/2014 Unveränderter Steuerfuss