04/2015 Eine Organistin aus Leidenschaft

Eine Organistin aus LeidenschaftDie reformierte Kirche Zollikon heisst eine neue Organistin willkommen: Helga Váradi wird ab Ende Monat unsere Gemeinde mit ihren Klängen verzaubern. Jung, talentiert und musikbegeistert - die 28-jährige Helga Váradi ist die neue Organistin der reformierten Kirche. In Zukunft wird sie in Zollikon und im Zollikerberg die Tasten und Pedale drücken. 1986 wird Helga Váradi in Budapest in eine äusserst musikalische Familie geboren. Ihre Eltern sind grosse Musikliebhaber und ihr Gespür für Musik wird ihr in die Wiege gelegt. Bereits als Sechsjährige bes
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel04/2015 Das Kind in sich bewahren … sollen nicht nur Schwangere!
Nächster Artikel05/2015 Konzertwochenende mit dem Musig-Chränzli