13/2015 Wie Manhattans Königin der Nacht Zollikerin wurde

Wie Manhattans Königin der Nacht Zollikerin wurdeDianne Brill ist eine Ikone der Pop-Kultur. In den 80er-Jahren gab das New York Magazine ihr den Übernamen ‚Königin der Nacht’. Was sie nach Zollikon gebracht hat und wie sie die Mode im Zeitalter ‚Size Zero’ einschätzt.Dianne Brill war Stilikone der Popkultur, Muse, Model und Schriftstellerin. Jetzt vertreibt sie ihre eigene Kosmetiklinie. Sie ist eine schillernde Persönlichkeit mit einer noch schillernderen Vergangenheit.Als Dianne Brill in den 80ern und 90ern in New York ausging, lernte sie eine Reihe interessanter Menschen
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel13/2015 Nomen est Omen, der Singlust-Chor hält sein Versprechen
Nächster Artikel14/2015 Osterfreuden für Gross und Klein