23/2015 Älterwerden bringts

Älterwerden bringts!Nach ihrer Generalversammlung lud die Spitex Zollikon zum öffentlichen Vortrag von Soziologieprofessor Peter Gross ein: «Wir werden älter. Vielen Dank. Aber wozu?» Seine persönliche Antwort ist: Alt werden ist gut. Es hilft nicht bloss, durch eine langsamere Gangart die chaotisch gewordene Welt zu entschleunigen, eine Zeit der Reflexion führt auch zu einer neuen Lebensqualität.Peter Gross, 72, bedankte sich als erstes bei der Spitex für ihre Arbeit. «Ich kenne diese Arbeit ganz nahe aus persönlicher Erfahrung», sagt er, «meine Frau ist letztes Jahr gestorb
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel23/2015 40 Jahre trautes Familienglück
Nächster Artikel24/2015 Weichen für Ortskern gestellt