26/2015 Der Vollblutpolitiker

Der VollblutpolitikerKurt Sintzel, 85, zog 1962 nach Zollikon und hat von Beginn an kaum eine Gemeindeversammlung verpasst. Immer schon hat es ihn interessiert, wie Konflikte zum Nutzen aller Parteien aus dem Weg geräumt werden und ein gutes Zusammenleben zustande kommt.Bereits als Kind zur Zeit des Zweiten Weltkrieges war er ein interessierter Zeitungsleser und Radiohörer. «Ich wollte aus erster Hand wissen, was los war», erzählt er, «und habe auch stets versucht, die Kurzwellensender der Deutschen und Alliierten abzufangen!» Politik war ihm damals schon wichtig. Aufgewachsen ist
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel26/2015 Motivation, nicht Förderung
Nächster Artikel27/2015 Kicken, dribbeln, fiebern, feiern