36/2015 Wenn es plötzlich einfach schwimmt …

Wenn es plötzlich einfach schwimmt ... Der Schnellste war Till Mesmer mit einer sensationellen Zeit von 23:20. In ihm baden tut unsere Redaktorin von Kindsbeinen an. Ihn zu überqueren hat sie aber erst Jahre später geschafft. Ein Erfahrungsbericht über die 46. Zolliker Seeüberquerung.Ich habe sie mir so oft vorgenommen, und doch noch nie geschafft. Über dreissig Jahre lebe ich nun schon an den Ufern des Zürichsees, habe etliche Erlebnisse, unzählige gemütliche Stunden, abenteuerliche Minuten und unvergessliche Momente am, im und auf dem See verbracht. Ihn zu überqueren war mir
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel35/2015 Der Kreis hat sich geschlossen
Nächster Artikel37/2015 Eine Stimme machte den Unterschied