44/2015 Ein schreibender Tüftler und Perfektionist

Ein schreibender Tüftler und PerfektionistMartin Hauzenberger, Berner Liedermacher, Journalist und Zolliker der Liebe wegen, hat diesen Sommer manche Nacht schreibend an seinem Stehpult verbracht. Er arbeitete an der Biografie von Franz Hohler. Dass dieser, der solche Ansinnen zuvor abgelehnt hatte, seine Anfrage ohne zu zögern gut hiess, hat ihn beflügelt.Geschichte und Geografie hat Martin Hauzenberger studiert und sein Studium im Unterschied zu manchem Journalisten- und Kleintheaterkollegen aus den 70er-Jahren – unter anderen Franz Hohler – auch abgeschlossen. Das ist nicht selb
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel44/2015 Ganz abgehoben auf fast 53 Metern
Nächster ArtikelDie vielen Gesichter des Alters