12/2016 Ostern in der Schule Zollikon

Ostern in der Schule ZollikonBrigitt Gebs unterrichtet das Fach «Religion und Kultur» in Zollikon. Wie sie dort die Osterfeiertage behandelt und mit ihren Schülerinnen und Schülern thematisiert, hat sie dem Zolliker Boten erzählt.Welche Bedeutung haben die Osterfeiertage für Sie?Ostern feiern bedeutet für mich, die eigenen, bereits erwachsenen Kinder nach der Wunschfarbe ihrer Schoggiosterhasen zu fragen, zu überlegen, ob ich dieses Jahr doch mal ein Butterlamm kaufen soll, es bedeutet die Lust, Händels Messias zu hören, die Gartenstuhlkissen neu einzufärben, einen deutlich jes
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel11/2016 «Ich hatte absolute Narrenfreiheit»
Nächster Artikel12/2016 Zwischen Schrebergarten und Burkina Faso