13/2016 Der Wassberg-Garten wird zum Skulpturenpark

Der Wassberg-Garten wird zum SkulpturenparkNoch bis Ende September stellen 13 Schweizer Künstlerinnen und Künstler ihre Skulpturen im Garten des Hotels Wassberg auf der Forch aus. Der Zumiker Holzkünstler André Becchio hat mit Thomas Joerger die grosse Skulpturen-Ausstellung zusammengestellt.Die «Liebeserklärung» von Beat John ist eigentlich eine Liebeserklärung an den schönen Garten des Hotels Wassberg. Das filigrane Kunstwerk aus verzinktem, pulverbeschichtetem Stahl steht vor dem Abhang, der den Blick auf Greifensee und Zürcher Oberland freigibt. Die «Liebeserklärung» ist
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel13/2016 Schnupperjahr für angehende Präsidenten
Nächster Artikel14/2016 Neue Kommission gefordert