15/2016 Die ARA Küsnacht-Erlenbach-Zumikon nimmt Gestalt an

Die ARA Küsnacht-Erlenbach-Zumikon nimmt Gestalt anAm Mittwoch wurde beim Bau der unterirdischen Klärbecken in Küsnacht die letzte Etappe in Angriff genommen. In Zukunft werden Zumikons Abwässer in Küsnacht gereinigt und in den See geleitet.Nein, am Bagger der Wyder AG klebt kein weisses Anfänger-L auf blauem Grund, weil der Küsnachter Tiefbauvorsteher Walter Matti mit ihm das letzte Hindernis, die hölzerne Scheune, niederreist. Er macht das nämlich wie ein Profi, zieht rückwärts – es knarrt, ächzt und knackt im Gebälk, und unter Getöse geht die dunkelbraune Wand zu Boden.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel15/2016 Kultur pur
Nächster Artikel16/2016 Bericht aus dem Kantonsrat