15/2016 Stabile Bienenvölker und solide Feuerstellen

Stabile Bienenvölker und solide FeuerstellenOb Ruhebänke, Feuerstellen oder Waldlehrpfad – der Verschönerungsverein Zollikon hegt und pflegt Zollikons Natur und Umgebung. Genau wie Hans Züger, der sich leidenschaftlich um seine Bienen kümmert. Der Imker war an der 121. Generalversammlung zu Gast.Über das zahlreiche Erscheinen der dreissig Anwesenden im reformierten Kirchgemeindesaal zeigte sich Markus Diener sichtlich erfreut. Dass das grosse Interesse nicht nur dem Verschönerungsverein galt, sei ihm klar. «Hans Züger zuzuhören, ist ein Genuss.» Der Vereinspräsident versprac
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel15/2016 Kultur pur
Nächster Artikel16/2016 Bericht aus dem Kantonsrat