19/2016 «Seldwyla» in Zumikon: Alles ausser gewöhnlich

«Seldwyla» in Zumikon:Alles ausser gewöhnlichEin Spaziergang durch das als «Seldwyla» bekannt gewordene Quartier an der südlichen Peripherie von Zumikon fühlt sich an wie Ferien am Mittelmeer. Über die Architektur wurde schon viel geschrieben. Weitaus spannender fand der Zolliker Bote jedoch, den Geist von Seldwyla einzufangen.Wie lebt es sich im Alltag in diesem Quartier? Welche Menschen haben sich hier zusammengefunden und eine Nachbarschaft geformt? Ein Augenschein vor Ort. Stereotypes Wohnen in genormten Quartieren ist das, was man sich hierzulande gewohnt ist. Ganz anders pr
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel19/2016 Wunderbare Blütenpracht zu Pfingsten
Nächster Artikel20/2016 Der grosse Umzug