23/2016 Ein Gespräch zur Halbzeit

Ein Gespräch zur HalbzeitIm Juni 2014 wurde der Gemeinderat neu gewählt und Jürg Eberhard (FDP) mit überzeugendem Mehr als Gemeindepräsident bestimmt. Wie hat der gebürtige Zumiker die ersten zwei Jahre seiner Amtszeit erlebt – und wohin soll Zumikon gesteuert werden?Jürg Eberhard*, welche Themen beschäftigen Zumikon momentan speziell?Die Schule ist sicher ein wichtiges Thema. Positiv ist, dass sich die Situation etwas beruhigt hat. Die Schule klärt jetzt intern ab, wo die Vor- und Nachteile des altersdurchmischten Lernens, AdL, liegen. Danach wird entschieden, wie es weitergeh
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel23/2016 Ja – fünfmal einstimmig
Nächster Artikel24/2016 Freizeitstress!