39/2016 Mit Löwenherz und Menschenverstand

Mit Löwenherz und MenschenverstandDie Saison hat erst kürzlich wieder begonnen, Dario Casanova aber beschäftigt sich tagtäglich damit: dem Eishockeyspielen. Es ist seine grosse Leidenschaft, sein Sport, dem er vieles unterordnet. Vieles, aber nicht alles.Mit dick eingebundenem Finger sitzt der Nachwuchsspieler der ZSC Lions am Tisch. Das Lächeln verschwindet für einen kurzen Moment aus seinem Gesicht, geknickt meint er nur: «Sommerlager.» Ein scharfer Schuss, der missglückte Versuch, diesen zu halten, die verlorene Fingerbeere. Wie es dazu kommen konnte, trotz der Handschuhe, der
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel39/2016 Zumikon sagt ja zu Tennis und Gewerbe
Nächster Artikel40/2016 Andreas Knoblich – Autogramm für einen Medaillengewinner