41/2016 Nicht mehr das Parkhaus der Stadt Zürich

Nicht mehr das Parkhaus der Stadt ZürichVor zweieinhalb Jahren führte Zollikon ein neues Parkplatzkonzept ein. Sein Ziel hat es erreicht, glücklich sind dennoch längst nicht alle. ­Zollikon. In Zürich wurde heftig darüber gestritten, und das Resultat fiel knapp aus: In der Zürcher Innenstadt muss künftig für das Parkieren mehr bezahlt werden. Die Zollikerinnen und Zolliker stimmten bereits vor zweieinhalb Jahren einem neuen Parkplatzkonzept zu, mit welchem Fremdparkierern der Kampf angesagt wurde. Wer sein Auto seitdem auf dem Gemeindegebiet abstellen möchte, greift in die Tasc
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel41/2016 Weiterbauern – trotz fehlender Arme
Nächster Artikel42/2016 Jugendsinfonie-Orchester