44/2016 Wine, crime and fun

Wine, Crime and FunDa hat der Kulturkreis Zollikon den Toten buchstäblich im Strassengraben begraben. Beim Anlass «Wine and Crime» stellte der Autor Andreas Wagner seinen neuen Krimi «Winzersterben» mit lausbubenhaftem Charme und einem rhetorischen Feuerwerk vor. Das Publikum genoss es.Andreas Wagner, Winzer aus Rheinhessen, schreibt auch Romane. Am liebsten Krimis. Und die schreibt er jeweils, wenn die Saison im Weinberg vorbei ist, die Trauben geerntet sind, um dann im Fass zu edlen Tropfen zu reifen. Und wenn die Story von Winzern in Rheinhessen handelt, von dort, wo er herkommt u
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel43/2016 Ein mutiges Ortsmuseum
Nächster Artikel44/2016 Taufe zum Abschluss