50/2016 Neues Ladenkonzept und Einkaufsgefühl

Neues Ladenkonzept und EinkaufsgefühlDer neue Coop in Zumikon überzeugt mit einem neuen Ladenkonzept: mehr Regionalität, mehr Platz, weniger Werbung, grosszügige Präsentation des Angebotes. Die Zumiker Filiale wird zum Vorbild für den Umbau weiterer Filialen.Betritt man den neuen Coop im Ortsteil Waltikon, fällt zuerst das grosszügige Raumangebot auf. Der Kunde hat reichlich Platz, um durch den Laden zu schlendern. Und er hat den Überblick. Denn die Verkaufsgestelle sind nicht mehr so hoch wie bisher. «War bisher das oberste Produkt auf rund zwei ­Metern Höhe, so ist es neu au
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel49/2016 Das Schulhaus Oescher singt Adventslieder
Nächster Artikel51/2016 Waldwirtschaft zwischen Feufbüel und Salster