5/2017 Mit Kostüm und Kufen quer durchs Land

Mit Kostüm und Kufen quer durchs LandMit seinen gerade mal zehn Jahren räumt Naoki Rossi beim Eiskunstlaufen ab. Nebenbei spielt er am Konservatorium Geige.Im Yoga-Sitz hockt er auf dem Klavierstuhl und es sieht so einfach aus. Fast bequem. Naoki Rossi geht auch mal eben so in die Bielmann-Pirouette und biegt die Beine hoch – wenn gewünscht. Diese Beweglichkeit ist allerdings hart erarbeitet. Sechs bis sieben Mal in der Woche trainiert der Zumiker. Er übt Kondition, Kraft, Körperspannung und Ausdruck. Eben alles, was man fürs Eiskunstlaufen braucht. Soeben ist Naoki Rossi mit eine
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel4/2017 Zolliker Gemeinderat zieht Urteil weiter
Nächster Artikel6/2017 Kinder-Fasnacht