11/2017 Der Mann mit der Donnerstimme

Der Mann mit der DonnerstimmeDer Schauspieler Vincenzo Biagi kann auf eine langjährige Karriere blicken – und denkt keineswegs ans Aufhören.Dass er eigentlich nicht so gerne Interviews gibt, sagt Vincenzo ­Biagi gleich zu Beginn des Gesprächs. «Aber beim Zolliker Zumiker Boten mache ich natürlich eine Ausnahme.» Schliesslich wohne er seit 57 Jahren im Zollikerberg und fühle sich hier tipptopp. Er lebt in der grosszügigen Parterrewohnung eines freundlichen Giebelhauses in Waldesnähe. «Die Wohnung ist altmodisch», sagt er fast entschuldigend. Tatsächlich erinnern die wuchtig
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel10/2017 Gemeinde gibt Investorin bekannt
Nächster Artikel12/2017 Zuerst denken, dann ziehen