19/2017 Chüelebrunne: Frisch auf den Tisch

Chüelebrunne: Frisch auf den TischNach dem Pizza-Ofen im Winter kommen nun Müesli, Pesto, Sugo und mehr. Stefan und Zeynep Jud starten ein kulinarisches Abenteuer.Schon seit mehr als drei Jahrhunderten bewohnt die Familie Jud das alte Bauernhaus an der Chapfstrasse oben im Dorf. Das Anwesen könnte bestimmt sehr viele schöne Geschichten erzählen. Jetzt kommt eine weitere dazu: die Geschichte vom Chüelebrunne. Der Weiler drum herum trägt diesen Namen und so haben Stefan und Zeynep Jud ihr frisch gegründetes Unternehmen eben «Chüelebrunne» getauft. Im Angebot sind knackiges Müesl
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel18/2017 André Becchio: Von Pinguinen zu Pommes
Nächster Artikel19/2017 Beschwerde eingereicht