27/2017 Angekommen

AngekommenEine lange Reise vom Irak über Griechenland und Mazedonien bis nach Zumikon: die Geschichte von Zahra Assam.Wenn sie an diesen einen fürchterlichen Moment zurückdenkt, füllen sich ihre Augen sofort mit Tränen. Dabei ist Zahra Assam eigentlich keine dramatische Frau. Aber wenn die 24-Jährige davon berichtet, wie verzweifelt sie nach der Flucht mit dem morschen Boot ihre zweijährige Tochter gesucht hat, ist ihre Panik noch zu spüren. Gemeinsam mit ihrem Mann Kamal und den Kindern Ahmed und Samar floh Zahra Assam aus dem Irak. Mittlerweile ist die Familie in Zumikon angekom
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel26/2017 Wer tritt nochmals an, wer zurück?
Nächster Artikel28/2017 Zum Znüni in die Badi Zollikon