35/2017 Lärm draussen, Süden drinnen

Lärm draussen, Süden drinnenNur zwei Tage nach dem Entscheid des Bundesrats über den überarbeiteten Entwicklungsplan für den Flughafen zeigt die Galerie «Milchhütte», wie das Thema «Südanflug» gleichzeitig künstlerisch und politisch betrachtet werden kann.Diese Gelegenheit liess sich Matthias Dutli nicht entgehen. Als die Galerie Milchhütte zur Ausstellung «Anflug aus Süden» einlud, war der Präsident des Vereins «Flugschneise Süd – Nein» zur Stelle. Kurzerhand hatten er und Adolf Spörri als Präsident der Stiftung gegen Fluglärm Zürich sogar ein Plakat aussen ange
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel34/2017 Das Kandidatenkarussell beginnt sich zu drehen
Nächster Artikel35/2017 Urteil gefällt