42/2017 Von Zumikon nach Las Vegas

Von Zumikon nach Las VegasMobilitätsvisionär Frank M. Rinderknecht stellt «Snap» vor: ein Fahrwerk mit wechselnden Aufbauten für jeden Anlass.Selbstfahrende Elektro-Autos mit cleverer IT-Technik sollen künftig chronisch verstopfte und abgasbelastete Städte entlasten – zumindest wenn es nach dem Zumiker Frank M. Rinderknecht geht. Mit dem Konzept-Auto «Snap» zeigt seine Schweizer Ideenschmiede Rinspeed einen umfassenden Ansatz, wie es auch gehen könnte: Die Mobile sind erstmals immobil nutzbar, weil Fahrwerk und Aufbauten eigene Wege gehen. Mehr als sechs Monate habe er nicht f
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel41/2017 Persönlich René Lutz
Nächster Artikel42/2017 Steuerfusserhöhung