04/2018 Gemeindeordnung später an der Urne

Gemeindeordnung später an der UrneGeplant war sie auf den 4. März, doch nun verschiebt der Zumiker Gemeinderat die Abstimmung über die Totalrevision der Gemeindeordnung. Grund ist die angekündigte ablehnende Haltung der Rechnungsprüfungskommission.Neben der medial viel diskutierten No-Billag-Initiative und der neuen Finanzordnung 2021 auf Bundesebene sowie der kantonalen Volksinitiative «Lehrplan vors Volk» gegen den Lehrplan 21 (siehe Seiten 4 und 5) sollte in Zumikon am 4. März auf kommunaler Ebene eigentlich auch über die Totalrevision der Gemeindeordnung an der Urne abgestim
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel04/2018 «Ich bin der totale Konfetti-Fan»
Nächster Artikel05/2018 Kunst sehen und Kunst schaffen