05/2018 Das Café Suisse in Honduras

Das Café Suisse in HondurasVom Restaurant zum Kochbuch: Die Zumikerin Miriam Bähr hat Rezepte aus Südamerika und Europa gesammelt und gekocht.Miriam Bähr lehnt sich zurück. Stolz und ein bisschen erschöpft. Fast zwei Jahre hat sie an ihrem Projekt gearbeitet, das da heisst «Kochbuch». Nun endlich hält sie es in den Händen. «1001 Geschmack» ist der Titel des Werks, das Rezepte aus Südamerika und Europa vereinigt. Da gibt es Mini-Enchiladas, Lachs in Kokosmilch und auch eine gebratene Dorade. Miriam Bähr selber ist eine Mischung aus Südamerika und Europa, Honduras und der Sch
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel04/2018 Kandidierende nominiert
Nächster Artikel05/2018 Harmonisches Musig-Chränzli