9/2018 «Die richtigen Grenzen setzen»

«Die richtigen Grenzen setzen»Seit 1979 leitet Esther Galli in Zumikon eine Spielgruppe – die Fröschli-Gruppe. Erst in Räumen im Alten Gemeindehaus, seit 1982 im Gemeinschaftszentrum. Zahlreiche Kinder haben in fast 40 Jahren bei ihr getanzt, ­gesungen, Geschichten gehört, gebastelt und gespielt.Interview: Birgit Müller-SchlieperIm Gespräch mit dem Zolliker Zumiker Boten äussert sich Esther Galli über Grenzen, Vertragen, Träumen und Abschied nehmen.Frau Galli, wie sind Sie zum Beruf Spielgruppenleiterin gekommen?Zur Ausbildung ging ich für ein Jahr in die französische Schwe
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel08/2016 Oescher-Skilager mit Abschlussrennen
Nächster Artikel9/2018 Als Handytöne noch aufschreckten