14/2018 Hase, Zahnfee und Manager

Hase, Zahnfee und ManagerEr hat wirklich stressige Tage hinter sich und Erholung ist so schnell auch keine in Sicht: Warum der Osterhase auch nach den Feiertagen noch alle Pfoten voll zu tun hat und wie die digitale Welt auch bei ihm Einzug hält, verrät er im exklusiven Interview.Mit Meister Osterlampe sprach Birgit Müller-SchlieperLieber Osterhase, Sie haben bestimmt eine anstrengende Zeit hinter sich.Das kann man wohl sagen. Und es wird immer anstrengender. Früher habe ich ein paar Schoggi-Eier in die Nestli gelegt und fertig. Jetzt gibt es ja plötzlich Veganer. Da muss ich dann da
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel13/2018 Und sie schenkten sich nichts
Nächster Artikel14/2018 «Meine Lieder sind mein Spiegelbild»