40/2018 Interview 100 Tage im Amt Sascha Ullmann

«Ein offenes Ohr und die Bereitschaft zum Dialog sind wichtig»100 Tage im Amt – Zollikons neuer Gemeindepräsident Sascha Ullmann zieht eine erste Bilanz und sagt, welche Diskussionen zurzeit geführt werden, weshalb die Institution Gemeindeversammlung wieder mehr Werbung braucht und warum es ihm als Gemeindepräsident wichtig ist, eine direkte Ansprechperson zu sein.Sascha Ullmann, wie haben Sie die ersten 100 Tage als Gemeindepräsident erlebt?Es waren kurze hundert Tage für mich, was mit der dazwischenliegenden Sommerferienzeit zusammenhängt. Die Startphase habe ich sehr intensiv
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel39/2018 Busverbindung braucht Zeit
Nächster ArtikelAusflugtipp Natur- und Tierpark Goldau