41/2018 Wird Wirtschaft zur Höhe doch nicht abgerissen?

Wird Wirtschaft zur Höhe doch nicht abgerissen?Der Zürcher Heimatschutz hat eine Beschwerde gegen den geplanten Abriss der Wirtschaft zur Höhe eingereicht. Dies soll die Evaluation der Liegenschaft und eventuell deren Aufnahme in das Inventar für Schutzobjekte ermöglichen.Das Schicksal der Wirtschaft zur Höhe schien besiegelt: Die Wirtsleute Esther und Tony Scherrer, die das Lokal seit 1988 führen, werden nur noch bis zum 5. Januar 2019 Gäste empfangen. Danach sollte das Gebäude abgerissen und durch einen Neubau mit Wohnungen ersetzt werden. Soweit der Plan, der im Sommer bekannt
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel40/2018 Mein Auto und ich Martin Hirs
Nächster Artikel42/2018 Bed and Breakfast in Zollikon und Zumikon