45/2018 Demenz soll nicht in Vergessenheit geraten

Demenz soll nicht in die ­Vergessenheit geratenAngebote für Demenzkranke werden oft nach der Pusteblume benannt: Wie deren Samen scheinen die Erinnerungen davonzufliegen. (Bild: pixabay.com – Marko Grothe) Für Demenzkranke und deren Angehörige sollen mehr Angebote geschaffen werden: Die reformierte Kirchgemeinde Zollikon plant ein Gipfeltreffen für Menschen mit Gedächtnisschwierigkeiten. Auch andere Angebote sind im Aufbau.Die Pusteblume steht häufig sinnbildlich für die Demenzerkrankung. Die davonfliegenden Samen als Symbol des demenzkranken Menschen, dessen Persönlichkeit si
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel45/2018 Dringliche neue Trafostation und Wasserleitungen
Nächster Artikel46/2018 Aquastar siegt gegen Lugano