11/2019 Bei Wind und Wetter – be a Seeretter

Bei Wind und Wetter – be a Seeretter! Stürmischer Wind und unruhiges Wasser forderten die Jung-Seeretter am vergangenen Samstag heraus. (Bild: cdv)Die beiden einzigen weiblichen Teilnehmerinnen am interkantonalen Seeretter-Grundausbildungstag: Ellen Rickenbacher (links) und Sarah Mächler. (Bild: cdv)Bei stürmischem See vertieften die Teilnehmenden am Grundausbildungstag ihre Seeretter-Kenntnisse. (Bild: cdv)Stolz präsentiert sich Stefan Meier, Obmann des Seerettungsdienstes Zollikon, vor dem Boot seines Vereins. (Bild: cdv)Auch dem Bereich Leinen und Knoten wurde ein Posten gewidmet
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige