13/2019 «Bei der Polizei gehen fast täglich Beschwerden ein»

«Bei der Polizei gehen fast täglich Beschwerden ein»Seit knapp drei Wochen gibt es in Zollikon wegen der Baustelle auf der Seestrasse in Küsnacht ein grösseres Verkehrsaufkommen. Sicherheits- und Umweltvorsteher André Müller erklärt, warum zwar Alternativen geprüft wurden, aber dennoch an der aktuellen Umleitung festgehalten wird.Mit André Müller sprach Melanie Marday-WettsteinDer Verkehr Richtung Zürich wird seit knapp drei Wochen von Küsnacht über die Oberwacht-, Alte Land-, Rotfluh-, Berg- und Dufourstrasse umgeleitet. Wie sieht Ihre erste Bilanz aus, lief die Verkehrsfü
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel13/2019 Stich um Stich um Stich
Nächster Artikel13/2019 Der Zolliker Gewerbeverein hat ein erstes Mal gefeiert