13/2019 Wirtschaft zur Höhe wird nicht geschützt

Wirtschaft zur Höhe wird nicht geschütztEine Petition forderte, dass die vor dem Abbruch stehende Wirtschaft zur Höhe ins kommunale Inventar der schützenswerte Objekte aufgenommen wird. Dazu wird es nicht kommen.Innert kurzer Zeit hatte Felix Wirz anfangs Februar 185 Unterschriften gesammelt, um den Abbruch der Zolliker Wirtschaft zur Höhe zu verhindern. Der Petitionär forderte, dass das um 1600 erbaute Haus ins Zolliker Inventar der schützenswerte Objekte aufgenommen wird. Mit einer solchen Inventarisierung wird erreicht, dass vor einem geplanten Abbruch – wie es bei der Wirtsch
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige
Vorheriger Artikel13/2019 Nur noch eine Zollikerin im Kantonsrat
Nächster Artikel14/2019 Ein sattelfester Geschichtenerzähler